Volksregierung der regierungsunmittelbaren Stadt Beijing
Menü
Stadtregierung
Lebenslauf Behörden Stadtbezirke Jahresberichte Gesetze & Politik
Beijing Info
Vorstellung der Stadt Kultur Partnerstädte Wissenschaft & Technik Videos
Services
Häufig gesucht Investieren in Beijing Arbeiten in Beijing Studieren in Beijing Leben in Beijing Reisen in Beijing
Kontakt
FAQs Jingjing Feedback Umfrage
Aktuelles
Neuigkeiten Gesetze & Politik Fotostrecke Events Spezielle Themen

Ausländer, die mindestens 4 ununterbrochene Jahre in Beijing gearbeitet haben, sich in diesen 4 Jahren kumulativ mindestens 6 Monate pro Jahr in China aufgehalten haben, das Jahresgehalt (brutto) zum Zeitpunkt der Antragstellung bzw. in den 4 aufeinanderfolgenden Jahren davor über CNY ¥500.000 lag, die jährlich mindestens CNY ¥100.000 an Einkommenssteuer entrichtet haben, dürfen bei Vorlage eines durch den aktuellen Arbeitgeber ausgestellten Empfehlungsschreibens, eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis beantragen.