Volksregierung der regierungsunmittelbaren Stadt Beijing
Menü
Stadtregierung
Lebenslauf Behörden Stadtbezirke Jahresberichte Gesetze & Politik
Beijing Info
Vorstellung der Stadt Kultur Partnerstädte Wissenschaft & Technik Videos
Services
Häufig gesucht Investieren in Beijing Arbeiten in Beijing Studieren in Beijing Leben in Beijing Reisen in Beijing
Kontakt
FAQs Jingjing Feedback Umfrage
Aktuelles
Neuigkeiten Gesetze & Politik Fotostrecke Events Spezielle Themen
german.beijing.gov.cn
13-10-2020  |  

Im Allgemeinen sollten ausländische Studierende einen normalen Reisepass und ein X- oder F-Visum besitzen, um die Formalitäten der Studienregistrierung zu erfüllen. Mit dem „Visumantragsformular für ausländische Studierende, die in China studieren“ (JW201 oder JW202), dem „Zulassungsbescheid“ und dem „Protokoll für medizinische Untersuchung des Ausländers“ beantragen sie ein X-Visum bei der chinesischen Visa-Stelle im Ausland. Wer weniger als sechs Monate in China studieren möchte, kann ein F-Visum mit dem „Visumantragsformular für Ausländer, die in China studieren“ (JW201 oder JW202) und dem „Zulassungsbescheid“ der Hochschule beantragen. Ausländische Studierende, die als Gruppe nach China für kurzzeitiges Studium kommen, können auch ein F-Gruppenvisum mit einem Einladungsschreiben einer autorisierten Organisation beantragen.